Etappe

9. Flatön

  • Etappenlänge

    9 km

  • Höhenunterschied

    28m

  • Schwierigkeit

    Mittelschwer

  • Zeitaufwand

    2-3h

Anneli Fredriksson

Der vierte Teil des Kuststigen über Orust. Vom Fähranleger in Malö geht es entlang der Inseln Malö, Flatö und Ängö, mit dem Meer als ständigem Begleiter. Die Etappe endet am nächsten Fähranleger auf Ängö in Richtung Dragsmark.

Länge: 9 km

Zeit: 2-3 Stunden

Anfahrt: Am Ende der vorherigen Etappe befindet sich die Bushaltestelle Morlanda kyrka. Nehmen Sie dann Fähre über Malö Strömmar. An der Halltestelle Dragsmark färjeläge fahren nur wenige Busse.

Schwierigkeit: Mittel

Wegart: Schotterstraße, Asphalt, Waldweg

Nicht verpassen:

9 km

28m

Mittelschwer

Wie funktioniert die Einstufung?

2-3h

  • Hav
  • Klippor
  • Skog
  • Vandringsled
Basiert auf Abstimmungen

trails.along.track

Aktuelle Etappeninformation

Akutell keine bekannten Probleme

Melde ein Problem.

Campingplatz

Wasser

Höhenunterschied

Abruft Höhendifferenz...
item.photographer

Sehenswürdigkeiten entlang der Etappe

Hier sind einige Orte, die von anderen häufig besucht und geschätzt werden.

Turförslag och information

Här hittar du utvalda förslag på turer, information och inspiration!

Alle anzeigen
von

Weiter auf der Weg

Früher Etappe

Nächst Etappe